Ratgeber Dezentrale Wohnraumlüftung

 

Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung – Ratgeber

Inhaltsangabe

 













 



 

Auf meiner Ratgeberseite für Dezentrale Wohnraumlüftung finden Sie verschiedene Beiträge

Dieser Ratgeber für Dezentrale Wohnraumlüftung soll sich nicht nur auf das Gerät beziehen. Er soll auch die Notwendigkeit der Dezentralen Wohnraumlüftung klar verdeutlichen. Bzw. die Notwendigkeit einer guten Raumluftqualität einer hohen Luftgüte und eines guten Raumklimas darstellen. Den hat man dafür das richtige Verständnis , stellen sich viele Vorteile für Ihr Gebäude und die Gesundheit ein .

Um einmal ein Beispiel zu nennen wird bereits seid 1970 in der USA von Angestellten berichtet, die durch fehlende Lüftung , Gesundheitsprobleme bekommen haben. Der fehlende Luftaustausch hat dazu geführt , dass die Ausdünstungen von Baumaterialien nicht abtransportiert wurden. Die zum Teil eben gesundheitsschädlich waren. Dadurch ist ein neues Krankheitsbild ist entstanden , das sogenannte Sick-Building-Syndrom. Personen die allein nur durch den langen Aufenthalt im Gebäude krank geworden sind leiden unter diesem Syndrom. Typische Beschwerden sind Kopfschmerzen , Reizung der Schleimhaut Augen und Nasen. Eine Asthma bronchiale bei Betroffenen verschlechtert sich zunehmend nachdem Sie in solchen Gebäuden arbeiten haben.

Der Raumluft Wechsel ist also wegen ungesunden Ausdünstungen von verschiedenen Materialien notwendig. Außerdem ist der Luftaustausch in Gebäuden wegen der Ansammlung von CO² und Feuchte sehr wichtig. Zum Überprüfen der Raumluftqualität ist der VOC Gehalt eine gute Messeinheit. Verschiedene Schadstoffe in der Luft bilden den VOC Gehalt und verschiedene Ursachen gibt es warum der VOC Gehalt steigt.

Unterteilt werden die Quellen der Schadstoffe in Permanente Quellen und Temporäre Quellen. Permanente Quellen sind zum Beispiel Möbel Teppiche Wände Decken Böden. Temporäre Quellen sind zum Beispiel Aktivitäten die auf Mensch und Tier zurückzuführen sind. Dazu zählt unter anderem Kochen Waschen von Textilien und säubern der Wohnung mit Reinigungsmitteln. Sobald Personen sich im Gebäude aufhalten , steigt folglich der C0² Gehalt und parallel dazu der auch der VOC Gehalt.

Eine Dezentrale Wohnraumlüftung ist also aus gesundheitlicher Sicht wichtig. Und gleichzeitig um die Bausubstanz des Gebäudes zu erhalten ein guter Schutz.

SAMSUNG CSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.