Für was braucht man eine Dezentrale Lüftung

  • Für was braucht man eigentlich eine Dezentrale Lüftung eigentlich ?

ich nennen ihnen ein paar nützliche Beispiele  für was man  eine dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung braucht

Sie haben über  eine Aussendämmung ihres Eigenheims nachgedacht , sie möchten vielleicht Fenster Türen erneuern um ihre  jährlichen Energiekosten zu senken

Eine gute Idee

Der Haken , in gut isolierten und gedämmten Häusern  kann sich die Luft nur sehr schwer austauschen , bzw. es findet kaum Luftaustausch statt .

Sie müssen also dafür sorgen dass die verbrauchte meistens Feuchte Luft nach aussen  abgeführt wird  . Damit sich keine Feuchtigkeit im Raum sammeln kann . Die im schlimmsten Fall zu Lüftungsschäden oder Schimmel führt

Die einzigste Möglichkeit Fenster auf Tür auf.

Das ständige  lüften übers Fenster wird mit der Zeit  lästig  und ist zeitraubend . Darüber hinaus  geht ihnen auch kostbare Energie verloren (die aufgewärmte Raumluft wird nach draußen  abgeführt )

Eine Frau öffnet ein Fenster zum Lüften der Wohnung. Frische Luft im Zimmer

Da sieht es mit einer Dezentralen Lüftung mit Wärmerückgewinnung schon anders aus .

Frische Luft wird ständig ins Haus geführt ohne den Raum auszukühlen . Da kühlere Frische Luft sich über die abgeführte warme Raumluft aufwärmt,

ohne sich zu vermischen

Das ganze passiert in einem Keramik Wärmetauscher . Die abgeführte Raumluft wird zunächst gespeichert bzw. sie erwärmt den Keramik Wärmetauscher ,  und wird später von 85 bis 91 Prozent je nach Modell wider an die  einströmende Frische Luft abgegeben

Die Vorteile liegen auf der Hand .

 

Gefilterte Frische Luft im Wohnraum . Hohe Luftgüte . Gutes Raumklima , und dass alles ohne ständiges Lüften  über Die Fenster . Wärmeverluste lassen sich so vermeiden

 

Ein weiterer Grund sich eine Dezentrale Lüftung einzubauen , wäre ein feuchter Keller , denn sie zum Beispiel für eine Wohnung umbauen möchten .

Es ist in diesem Fall eine gute Idee über ein solches  Lüftungssystem nachzudenken .

Den das Problem kennt man . Ein Keller befindet sich meistens oder mindestens Teilweise unter der Erde . Die Außenwand im Kellerbereich ist in den meisten Fällen Klamm und Feucht . Und noch dazu hat man schlechte Lüftungsmöglichen um die feuchte Luft auszutauschen.

Nach dem Einbau einer Dezentralen Lüftung sorgt diese dafür die Luft in den Kellerräumen auszutauschen . Damit die Luftfeuchtigkeit abnimmt , und die Gefahr dass sich später nach der Renovierung Schimmel bildet sinkt…

Hier ist es Ratsam eine Dezentrale Lüftung mit einem Feuchtigkeitssensor auszurüsten , oder gleich eine mit dem entsprechenden Sensor zu kaufen . Da die Dezentrale Lüftung über den Sensor gesteuert wird , und sich immer dann einschaltet wen die Luftfeuchtigkeit im Keller zu hoch ist .

Wo eine Dezentrale Wohnraumlüftung außerdem Sinnvoll ist , sind zum Beispiel Schulen Seminarräume Kindertagesstätten Schulungsräume

 

Gerade in Räumen wo sich viele Menschen versammeln steigt der Kohlenstoffdioxid Gehalt in der Luft . In Zahlen ausgedrückt atmet der Mensch 0,035 % C02 ein , und beim ausatmen enthält die Atemluft 4 % C02 . oder anders gesagt produziert der Mensch im Durchschnitt 0,7 g/min

Produziert der Mensch Kohlenstoffdioxid verringert sich auch der Sauerstoffgehalt in der Luft . Der Sauerstoff Gehalt in der Luft wird aufgebraucht .

Was sich eher negativ auf Konzentration und Lernfähigkeit auswirkt , ist gerade in in Schulen kontraproduktiv . Also Fenster auf und Lüften . Wie genau gelüftet werden soll , sei jetzt mal dahin gestellt . Wichtig ist das die Luft ausgetauscht wird . Und gerade wo viele Mensch zusammen sind , kommt auch viel C02 zusammen . Es sollte deswegen so oft wie möglich gelüftet werden .

Eine Dezentrale Wohnraumlüftung wäre in solchen Räumen ein Segen . Mit einem C02 Sensor ausgestattet lüftet das Gerät wie immer es nötig ist . Gerade bei Minus Temperaturen wo man nicht so gerne lüften möchte , helfen diese Geräte . Und beim Lüften wird durch die Wärmerückgewinnung der Raum nicht ausgekühlt .

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.